Junkers und das BAUHAUS

Junkers Bauhaus #JunkersBauhaus


Hugo Junkers war von Anfang an Befürworter und Förderer des Bauhauses. Die Serie Junkers Bauhaus erinnert an die Zusammenarbeit des Bauhaus Dessau mit den Junkerswerken. Hugo Junkers stellte der ambitionierten Künstlerbewegung Räume zur Verfügung, um deren Ideen zu verwirklichen und ließ die Bauhaus-Philosophie auch in eigene Projekte einfließen. Die ersten Modellmuster des berühmten Bauhaus Stahlrohrsessels von Marcel Breuer entstanden so in den Junkerswerken. Die Ergebnisse dieser fruchtbaren Kooperation - bis zu deren Zerschlagung 1933 durch die Nationalsozialisten - leben bis zum heutigen Tag in Kunst und Architektur weltweit weiter.


Unser Bestseller für stilbewusste Männer und Frauen

Wer eine Junkers Bauhaus Uhr trägt, verkörpert Werte und Tugenden wie Fokus, Bescheidenheit, Eleganz und Perfektion. Marcel Breuer - eine Bauhaus-Legende - brachte es auf den Punkt: “Der gute Künstler arbeitet mit dem guten Techniker zusammen”. Das Ergebnis dieser Symbiose aus Technik und Kunst sind Erzeugnisse, die glasklaren Fokus und die Reduktion auf das Wesentliche zelebrieren. Jede Uhr der Serie Junkers Bauhaus wurde auf der Grundlage dieser Philosophie der schnörkellosen Eleganz und der Vereinigung von Funktionalität mit künstlerischer Ästhetik konzipiert.