Junkers 6486-2 1. Atlantikflug Ost-West


Bei diesem Modell handelt es sich um die letzen Einzelstücke eines Auslaufmodells, das nicht mehr hergestellt wird. Eine spezielle Herrenuhr aus der Serie 1. Atlantikflug Ost-West mit einem Quarzuhrwerk (Ronda 5020.B, Swiss Technology) sowie einer 12 Stunden Stoppfunktion. [Weitere Produktdetails]
Junkers 6486-2 1. Atlantikflug Ost-West
Spezifikation
Allgemein
  • Funktionen: Add und Split Funktion, Wochentag, Monat, Datum (groß), Zentralsekunde, 12 Std. Zähler, 30 Min. Zähler, Chronograph, Kleine Sekunde
  • Modellserie: 1. Atlantikflug Ost-West
  • Farbe: Schwarz
  • Wasserdichte: 5 atm
  • Batterietyp: 395
Gehäuse
  • Glas: Mineralglas
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Gehäusefarbe: Silber
  • Gehäuseverschluss: mit Schrauben befestigt
Größe und Gewicht
  • Gewicht: 80 g
  • Geh.durchm.: 42 mm
  • Gehäusehöhe: 11 mm
Uhrwerk
  • Werktyp: Quarz
  • Werk-Kaliber: Ronda 5020.B
  • Werksteine: 5
  • Werk-Hinweis: Swiss Technology
Zifferblatt
  • Zifferblattfarbe: Schwarz
Armband
  • Stegbreite: 22 mm
  • Armbandfarbe: Schwarz
  • Orig.-Armband-Nr.: 301020372220

1. Atlantikflug Ost-West
Es war eine Junkers-Maschine W33, die im April 1928 nach 36.5 Stunden Flug unter schwierigsten Bedingungen zum ersten Mal den Atlantik in Ost-West-Richtung überquerte. Zur Erinnerung an diese herausragende Leistung wurde Serie von außergewöhnlich sportlichen und eleganten Fliegeruhren geschaffen.

Meinung hinzufügen

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar.
    Weniger Gut           Sehr gut