Junkers Dessau 9.17.03.03.M


Hersteller: Junkers Uhren GmbH, München
Eine klassische Herrenuhr aus der Serie Junkers Dessau mit Quarzwerk. [Weitere Produktdetails]
Junkers Dessau 9.17.03.03.M
Spezifikation
Allgemein
  • Kollektion: 2019
  • Modellserie: Junkers Dessau
  • Farbe: Silber
  • Wasserdichte: 5 atm
Gehäuse
  • Glas: Saphirglas
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Gehäusefarbe: Golden
  • Beschichtung: Golden
Größe und Gewicht
  • Gewicht: 77 g
  • Geh.durchm.: 40 mm
  • Gehäusehöhe: 8,2 mm
Uhrwerk
  • Werktyp: Quarz
  • Werk-Kaliber: Miyota 2025
Zifferblatt
  • Zifferblattfarbe: Silber
Armband
  • Stegbreite: 20 mm
  • Armbandfarbe: Golden
  • Armbandmaterial: Edelstahl

Junkers Dessau

Junkers Dessau - Eine magische Verbindung

in den Anfängen des 20. Jahrhunderts prägte Dessau Hugo Junkers und Hugo Junkers prägte Dessau. Obwohl nicht dort aufgewachsen, bezeichnete er die Stadt als seine Heimat, in die er immer gern zurückkehrte. Nicht zuletzt war der Geist, der in dieser Stadt herrschte, ein Grund, weshalb das Bauhaus nach Dessau, in die „Junkers-Stadt“, zog, da es sich in Weimar zu viel konservativem Gegenwind ausgesetzt sah. Hugo Junkers war stets ein Befürworter und Förderer des Bauhauses. Besonders im Bereich Stahlrohrmöbel arbeitete er eng mit den Künstlern und Meistern des Bauhauses zusammen. Die ersten Modellmuster des berühmten Stahlrohrsessels von Marcel Breuer entstanden in den Junkerswerken. Die Uhren der Serie „Junkers Dessau“ entsprechen voll dem Designgedanken des Bauhauses – schlicht, technisch, das Handwerk im Fokus.

Meinung hinzufügen

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar.
    Weniger Gut           Sehr gut